Willkommen auf der Website der Gemeinde Güttingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen



Bedürfniserhebung für familienergänzende Betreuungsaufgaben im April 2018

Unsere Gesellschaft hat sich gewandelt: Grossfamilien oder Mehrpersonenhaushalte, in denen Kinder mit ihren Grosseltern unter einem Dach leben und aufwachsen, wo regelmässige Begegnungen stattfinden und so auch ein Verständnis zwischen den Generationen besteht, gibt es immer weniger.


Ergänzend zu bestehenden Angeboten (Mittagstisch, Tagesfamilien, Seniorenrat), welche nach der Erhebung im Jahr 2011 aufgebaut wurden, sind heute, mit der Spielgruppe zusammen, feste Angebote in Güttingen. Die Kommission für familienergänzende Betreuungsaufgaben prüft die Weiterentwicklung der Betreuungsangebote ausser Haus. Namentlich geht es um die Randzeitenbetreuung vor und nach der Schule sowie um Tagesbetreuung für Seniorinnen und Senioren mit Aktivierungsmöglichkeiten.


Ein Haus, eine Wohnung oder Räumlichkeiten, die Generationen verbindet, eine Begegnungsstätte, die ältere und jüngere Menschen unter einem Dach zusammenbringt, ist die Idee der Kommission, welche im Auftrag der Gemeinde und Schule eingesetzt wurde.

 

Gemäss §3 des „Gesetzes über die familienergänzende Kinderbetreuung“ ist die Politische Gemeinde verpflichtet, Angebot und Bedarf an familienergänzender Kinderbetreuung zu erheben. Bei Bedarf sind die Schaffung und der Betrieb angemessener Angebote zu fördern (§4). Weiter ist geregelt, dass Politische Gemeinde und Schulgemeinde im Bereich der Tagesbetreuung zusammenarbeiten (§6).

 

Die Fragebogen zur Bedürfniserhebung werden allen über 65-Jährigen sowie Eltern von Schul- und Vorschulkindern per Post oder persönlich zugestellt. Für alle anderen steht das Formular digital unter www.guettingen.ch oder in Papierform bei der Gemeindeverwaltung bereit.

 

Bei allfälligen Fragen stehen Ihnen Barbara Langenegger und Sandra Stadler gerne zur Verfügung:

Sandra Stadler: E-Mail: sandra.stadler@guettingen.ch; Mobil: 079 538 33 37
Barbara Langenegger: E-Mail: barbara.langenegger@ps-guettingen.ch; Mobil: 076 388 30 87

Datum der Neuigkeit 5. Apr. 2018